1.Datenschutzerklärung

Die zu erreichende Internetadresse und alle Ihre Subdomains von der IT-Hightech (Im Vogelsang 102, 45527 Hattingen) betrieben, nachfolgend „IT-Hightech“ genannt. Auf den verschiedenen Internetseiten wird die IT-Hightech den Nutzern das Angebot zur Verfügung gestellt.

Für folgende Domains gilt die Datenschutzerklärung:

2.Information zur Datenschutzerklärung

Die IT-Hightech ist sich bewusst, die personenbezogenen Daten der Nutzer mit allen Mitteln zu schützen, die auf alle Webseiten oder deren Subdomains eingegeben werden. Die Richtlinien sind einfach und werden von uns einfach und deutlich geschrieben. Zu keiner Zeit hat irgendeine dritte Partei Zugang zu den Daten.

Unser Hauptzweck der Erfassung der Daten, besteht darin das wir Ihnen eine optimale Webseite zur Verfügung stellen können.

Mit der Datenschutzerklärung zeigen wir Ihnen im Detail auf welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und verwenden können. Auch zeigen wir Ihnen auf wie Sie diese Daten steuern können.

Um personenbezogene Daten handelt es sich um Informationen zu Ihrer Person, die man mit Ihnen verknüpfen kann, um Sie eindeutig zu identifizieren. Zum Beispiel, wenn Sie eine Rechnung von uns erhalten oder Zahlungserinnerung erhalten.

Es ist sehr wichtig, dass Sie die Datenschutzrichtlinien sorgfältig und vollständig durchlesen, damit Sie verstehen welche personenbezogenen Daten die IT-Hightech erhebt und teilt.

Formulierungen wie „IT-Hightech“, „Webseite“, „wir“ oder „uns“ bezieht sich alle auf die I-Hightech.

3.Die unterschiedlichen Arten die wir von Ihnen erfassen

  • Folgende Daten bekommen wir von Ihnen zur Verfügung gestellt

Folgende Daten erfasst die IT-Hightech von Ihnen, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen um sich zum Beispiel zu registrieren, eine Jahreslizenz erwerben, Produkte kaufen oder sich mit dem Support in Verbindung setzen. Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Anschrift, sowie Ihr Vorname und Nachname werden für die Rechnungserstellung gebraucht. Keiner dieser Daten werden ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben.

  • Daten, die wir automatisch erheben

Für die Optimierung der Webseite, speichern und sammeln wir Nutzungsdaten, wie Datum, Uhrzeit und welcher Seite Sie aufgerufen haben, um auf unsere Webseite zu gelangen. Diese Nutzungsdaten erfolgt Anonym und kann mit Ihnen nicht in Verbindung gebracht werden und auch nicht identifiziert werden. Profile die mittels ein Pseudonym erstellt werden, können auch nicht mit einem Nutzer, der eine natürliche Person ist, in Verbindung gebracht werden. Cookies werden zur Erhebung und Speicherung der Nutzungsdaten eingesetzt, die auf Ihrem Computer als kleine Textdatei gespeichert werden. Bei der Speicherung handelt es sich um statistische Informationen welchen Browser Sie benutzen (Mozilla Firefox, Chrome, Internet Explorer, Safari), die IP Adresse, die zuvor aufgerufene Webseite und Uhrzeit/Datum. Alle diese gespeicherten Daten, haben keinen Rückschluss auf Sie als natürliche Person zu. Wir können Sie nicht identifizieren. Diese Daten erheben wir ausschließlich um Ihnen unsere Webseite zu verbessern oder mehr Angebote zu machen.

  • Daten, die wir aus zusätzliche Quellen beziehen

Es kann die Möglichkeit bestehen das wir Daten über Sie von Drittparteien erhalten. Über die Social-Media-Kanäle können wir von Ihnen persönliche Daten erhalten, die Sie uns mitteilen, indem Sie mit uns interagieren. Auch besteht die Möglichkeit das wir über Partner von der IT-Hightech gemeinsame Dienste oder Marketing betreiben und diese Daten aus der gemeinsame Quelle beziehen. Uns ist bewusst das Daten die wir über Dritte erhalten, mit größter Sorgfalt behandelt werden und entsprechend unseren Datenschutzrichtlinien behandeln werden. Darüber hinaus kann jede weitere Beschränkung, die durch Dritte auferlegt werden, zu berücksichtigen.

  • Daten von Kindern

Produkte von der IT-Hightech, sowie die Dienstleistungen zielen grundsätzlich nicht auf Kinder unter 16 Jahren ab. Falls sich Ihr Kind unzulässiger Weise ohne elterliche Zustimmung/Freigabe auf einer Webseite von uns registriert hat, dann melden Sie sich bei uns und wir werden den Fall prüfen und bei Verlangen diese Daten löschen.

4.Datenaustausch zwischen dem Kunden

Hier Listen wir auf, an welchen Stellen wir von potentiellen Kunden personenbezogenen Daten erfassen. Dazu gibt es verschiedene Interaktionen, egal ob auf der Webseite, Social-Media-Kanäle, Messen oder auf Sportplätzen. Welchen Daten werden ausgetauscht?

  • Der erste Kundenkontakt

Sie haben die Möglichkeit über den ersten Kundenkontakt auf unserer Webseite sich zu navigieren, sich kostenlos zu registrieren, uns eine E-Mail zu schreiben, ein Telefonat mit uns zu führen, auf den Social-Media-Kanälen eine Nachricht schreiben oder ein Kommentar abgeben, bei Sport Events im Gespräch oder sich freiwillig am Newsletter anmelden. In diesen Zusammenhang stellen Sie uns möglicherweise freiwillige personenbezogene Daten zur Verfügung. Dazu zählen zum Beispiel Ihre E-Mail-Adresse um Ihnen ein Angebot zu schicken oder Ihr Vor und Nachname. Durch Cookies erfassen wir für statistische Zwecke Informationen, die kein Rückschluss auf Ihrer Identität zulässt.

Welche Daten kann die IT-Hightech erfassen: E-Mail-Adresse, Vereinsname, Vorname, Nachname, Telefonnummer oder Geschlecht. Die Daten die wir Abfragen, sehen Sie bei der Registration auf der jeweiligen Webseite.

Welcher Grund besteht für die Datenerfassung: Die Daten der Nutzung dient allein für neu erschaffene Produkte oder Informationen zu Angeboten der IT-Hightech. Sobald Sie sich eingeloggt haben, können Sie unsere Produkte anschauen und bei Interesse käuflich erwerben.

Cookies die Sie akzeptiert haben, dienen nur für statistische Auswertungen um unsere Webseite oder Produkte zu verbessern. Es wird kein Rückschluss auf Ihre Identität genommen bei den Cookies.

Es liegt also ein berechtigtes Interesse vor, die personenbezogenen Daten von Ihnen zu verwerten.

  • Der Erwerb von Produkten/Lizenzen auf der Webseite und deren Subdomains

Wenn Sie sich entschieden haben ein Produkt auf der Webseite zu erwerben oder über unsere Partnerseiten, benötigen wir für den erfolgreichen Abschluss des Kaufs, die Daten von Ihnen, um den Kauf zum verbindlichen Kauf abzuschließen.

Welche Daten erfasst die IT-Hightech: Der Vorname, der Nachname, welches Land, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort und E-Mail-Adresse, sowie die Zahlungsinformationen.

Welcher Grund besteht für die Datenerfassung: Die Daten werden dazu benutzt um die Bestellung erfolgreich abzuschließen und Ihnen die Rechnung per E-Mail zu schicken. Auch könnten wir Sie per E-Mail kontaktieren, um Ihnen ein persönliches Angebot zu machen. Auch bleiben wir mit ihnen in Kontakt per E-Mail um Ihre Probleme mit der Software zu lösen. Die erfassten Daten sind daher zwingend notwendig und besitzen ein berechtigtes Interesse daran mit den erfassten Daten, den eingegangenen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen.

  • Registrierung auf unsere Webseiten

Um unsere Dienste nutzen zu können, müssen Sie sich auf unserer Webseite oder unsere iOS/Android Apps registrieren. Die Registrierung ist kostenlos und freiwillig. Es ist für die Nutzung der Software notwendig eine Internetverbindung zu haben.

Sollten Sie sich registrieren, ist es erforderlich, dass Sie die E-Mail-Adresse von Ihnen eingeben, den Vornamen, den Nachnamen und das Passwort eingeben. Die E-Mail-Adresse und das Passwort werden zur eindeutigen Identifizierung von Ihrem Account genutzt. Sobald Sie sich erfolgreich registriert haben, haben Sie eine Kundennummer zugeordnet bekommen, wo wir Sie in unserem System identifizieren können. Die Kundennummer ist mit Ihren anderen Daten hinterlegt.

Welche Daten erfasst die IT-Hightech:

Es werden Vorname, Nachname, die E-Mail-Adresse und das Passwort erfasst. Das Passwort ist für keinem sichtbar und kann auch von Mitarbeiter der IT-Hightech nicht gesehen werden oder ausgelesen werden.

Welcher Grund besteht für die Datenerfassung: Diese Daten werden benötigt, damit Sie sich erfolgreich nach der Registrierung einloggen können und die Funktionen benutzen können oder Produkte erwerben können. Die E-Mail-Adresse und Ihr Passwort sind dafür da, dass nur Sie den Account benutzen können. Geben Sie daher niemals an Dritte Ihre Accountdaten weiter.

Ihre E-Mail-Adresse kann zusätzlich verwendet werden, um Ihnen Updates, News, Ankündigungen oder Produktneuheiten zu informieren. Daher ist es unser berechtigtes Interesse die personenbezogenen Daten für diese Zwecke zu nutzen.

  • Verwendung der Webseiten

Sobald Sie sich erfolgreich registriert haben, stehen Ihnen alle Funktionen für einen gewissen Zeitraum kostenlos zur Verfügung und Sie können sich im Shop Produkte kaufen. Nach Ablauf dieser Zeit, werden diese Funktionen auf der Fussball Teamverwaltung deaktiviert und Sie können sich nur noch einloggen und eine Jahreslizenz erwerben. Um die Online Plattform von uns optimal und ohne Probleme nutzen zu können, werden vom Nutzer weitere Funktionsdaten erfasst, die zwingend erforderlich sind um zu gewährleisten das die Online Plattform reibungslos ausgeführt wird.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Erfassung, Verarbeitung und Weitergabe dieser Daten nicht widersprechen können, wenn Sie die Online Plattform mit Ihrem Account benutzen wollen. Die sonstigen Funktionsdaten können vom Nutzer kontrolliert werden und sind von einer Weitergabe an Dritte grundsätzlich ausgeschlossen.

Welche Daten erfasst die IT-Hightech:

Zwingend erforderlichen Nutzerdaten sind:

  • Daten der Registrierung: E-Mail-Adresse, Vorname, Nachname, sowie das Passwort.
  • Systemdaten wie zum Beispiel: Online Plattform, iOS/Android App, App Betriebssystem, App Version

Welcher Grund besteht für die Datenerfassung: Die erforderlichen Funktionsdaten werden nur erfasst, um Ihnen eine reibungslose und ausführbare Webseite zur Verfügung zu stellen. Auch bei Problemen oder Fragen brauchen wir diese Daten. Dies ist zwingend erforderlich für die Erfüllung des eingegangenen Vertrags. Auch erfassen wir diese Daten um neue Produkte zu verbessern oder neu zu programmieren., was unser berechtigtes Interesse ist.

  • Hilfestellung durch Kontakt mit der IT-Hightech

Es kann vorkommen das Sie sich mit uns in Verbindung setzen müssen. Egal ob es Fragen sind oder Sie ein Problem haben. Wenn dies der Fall ist, erfassen wir die Daten von Ihnen um nachvollziehen zu können, was der Kunde für ein Anliegen hat.

Welche Daten erfasst die IT-Hightech: E-Mail Adresse, der Name, der Inhalt des Anliegens und ggf. Dokumente die Sie uns geschickt haben. Auch wird es Hilfreich sein, wenn unser Supportteam auf Diagnosedaten zurückgreifen kann. (Browser, Betriebssystem, App Version oder Drittanbieter)

Welcher Grund besteht für die Datenerfassung: Die Daten werden nur erfasst um Ihnen den bestmöglichen Support bieten zu können. Wir nutzen Ihre Kontaktdaten um Ihnen antworten zu können. Bei technischen Problemen, bräuchten wir zusätzliche Angaben, diese werden dann aber erst nach Aufforderung vom Support gestellt und müssen uns nicht selbst geschickt werden. Die Verwendung Ihrer Daten sind notwendig, um den mit Ihnen eingegangenen Vertrag zu erfüllen. Daher besteht ein berechtigtes Interesse.

5.Verwendung von personenbezogenen Nutzungsdaten

IT-Hightech wird die erfassten Daten verwenden, um Ihnen jederzeit die Produkte die wie anbieten, bereitstellen zu können. Das umfasst auch die Nutzung der Daten, zur Aufwertung und Individualisierung der Webseiten ein. Auch werden die Daten dazu benutzt, sich mit Ihnen in Verbindung zu treten. So bleiben Sie bei wichtige Sicherheitsbelange, Neurungen oder News auf dem neusten Stand.

  • Produkte der IT-Hightech

Die Daten werden dazu benutzt, die von unserer Webseite angebotene Produkte und Dienstleistung einwandfrei bereitstellen und nutzen zu können. Die Verwendung der Daten ist notwendig, um den mit Ihnen eingegangenen Vertrag zu erfüllen.

  • Support/Hilfebereich

Die Daten werden dazu benutzt, um schnellstmöglich Ihre Anfragen zu beantworten. Auch um für Sie Probleme zu lösen. Die Verwendung der Daten ist notwendig, um den mit Ihnen eingegangenen Vertrag zu erfüllen.

  • Produktverbesserungen der Produkte

Die Daten werden benutzt, um die IT-Hightech Produkte, sowie unsere Dienstleistungen ständig weiterzuentwickeln und zu verbessern. Dazu zählt der Gebrauch von Nutzungsdaten, um das Programmierteam Infos zu geben zu neuen Entwicklungen. Die Verwendung der Daten ist notwendig, um den mit Ihnen eingegangenen Vertrag zu erfüllen. Es ist unser berechtigtes Interesse, die Daten für diese Zwecke zu verarbeiten.

  • Streitigkeiten und Sicherheit

Diese Daten werden dazu benutzt, um ein möglichen Betrug aufzudecken und die maximale Sicherheit der Produkte und Webseiten zu gewährleisten. Die Daten werden auch dazu benutzt um unsere vertragliche Vereinbarungen durchzusetzen. Es ist unser berechtigtes Interesse, Ihre personenbezogenen Daten für diese Zwecke zu verarbeiten.

  • Geschäftstätigkeiten für den eigenen Gebrauch

Die Daten werden dazu gebraucht, um interne Analysen zu erstellen. Das wird benötigt um den Geschäftsbetrieb aufrechtzuerhalten. Operative und strategische Entscheidungen für das Unternehmen zu treffen und Sie über die Entwicklung zu informieren. Die Verwendung der Daten ist notwendig, um den mit Ihnen eingegangenen Vertrag zu erfüllen. Es ist unser berechtigtes Interesse, die Daten für diese Zwecke zu verarbeiten.

  • Werbung – Marketing – Kommunikation

Wir nutzen die Daten um Sie über Neuigkeiten zu informieren und zu personalisieren. Wir können Beispielsweise Kontakt über die E-Mail-Adresse aufnehmen oder per App. Wir werden Sie über neue Funktionen, Produkte, Dienstleistungen, Sicherheitsaspekte oder Updates informieren. Auch bei Supportanfragen per E-Mail brauchen wir diese Daten um Ihnen zu helfen. Wir setzen Cookies ein um auf unserer Webseite Werbung machen zu können.

Die Verwendung der Daten ist notwendig, da es unser berechtigtes Interesse ist, die Daten für diese Zwecke zu verarbeiten.

Wir bieten niemals Ihre Daten zum Verkauf an. Im Folgenden listen wir auf unter welchen Umständen Daten an Dritte weitergegeben werden können.

  • Drittanbieter

Wir können Drittanbieter beauftragen, in deren Namen Dienstleistungen auszuüben. Solche Anbieter sind nötig für die Verwaltung einer Webseite, des Hostings, Abwicklungen von Zahlungen und E-Mail-Marketing. Selbstverständlich geben wir Ihre Daten nur dann an Drittanbieter bzw. Vertreter dieser weiter, um in unseren Namen Produkte zu verkaufen oder Dienstleistungen bereitzustellen. Dies muss selbstverständlich durch Sie freigegeben werden und autorisiert werden. Nur in diesen Fällen, geben wir ausschließlich Ihrer personenbezogenen Daten an Drittanbieter oder deren Vertreter weiter und auch nur unter Anweisung von der IT-Hightech in Verbindung mit unserer Datenschutzerklärung. Diese Verwendung ist notwendig, um den berechtigen Interessen von uns zu dienen und diese personenbezogenen Daten für diese Varianten mit Drittanbietern zu teilen.

  • Mögliche gezwungene Offenlegung

Wir sind dazu gesetzlich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen oder die Ausführung unserer Dienstleistung absolut notwendig ist. Auch müssen wir Ihre personenbezogenen Daten zum Schutz unserer Rechte und unsere Kunden offenlegen, dies ist absolut notwendig. In diesem Fall können Ihre personenbezogenen Daten Ermittlungsbehörden, Strafverfolgungsbehörden oder Gerichtsverfahren offengelegt werden.

  • Inkasso

Wir müssen in unserem berechtigten Interesse und Erfüllung des von Ihnen eingegangenen Vertrags, Ihre personenbezogenen Daten mit einem Inkasso Unternehmen teilen. Sofern Sie offene Rechnungen haben und uns mehrmals nach Aufforderung zur Zahlung nicht Ihr Konto ausgeglichen haben. Wir möchten jeden Kunden weitere Kosten und Zeit ersparen. So setzen Sie sich mit uns in Verbindung, falls Sie Probleme mit der Zahlung haben. Die Verwendung der Daten ist notwendig, um den mit Ihnen eingegangenen Vertrag zu erfüllen. Es ist unser berechtigtes Interesse, die Daten für diese Zwecke zu teilen um unseren Betrieb aufrecht zu erhalten.

  • Mögliche Fusion oder Verkauf der IT-Hightech

Im Fall einer Fusion, Verkauf oder einer Übernahme der Fussball Teamverwaltung geben wir Ihre personenbezogenen Daten weiter. Natürlich werden wir Sie über Ihre Rechte rechtzeitig informiert.

6.Grundlagen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Nutzungsdaten

Im nachfolgenden nochmal die Grundlagen der verschiedenen Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten:

  • In den meisten Fällen ist die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zwingend notwendig, um mit Ihnen den eingegangenen Vertrag zu erfüllen. Beispielweise ist dies beim dem Kauf unserer Produkte notwendig die Registrierung abzuschließen, bei Supportanfragen Sie zu unterstützen oder Sie eine Dienstleistung von uns in Anspruch zu nehmen. Wir müssen zur Erfüllung Ihres Vertrages grundlegende Funktionen sicher ausführen können.
  • Sie haben zur zusätzlichen Verwendung Ihrer Daten explizit zugestimmt.
  • Auch nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten teilweise, um unsere Berechtigten Interesse zu verfolgen und auch durchzusetzen. Unser Interesse bezieht sich auf unsere Produkte, Dienstleistungen, Webseiten und Apps zu optimieren und zu analysieren. Unser berechtigtes Interesse bezieht sich auch darauf, um Ihnen Informationen zu Updates oder neuen Produkten, sowie Dienstleistungen zu schicken. Berechtigtes Interesse besteht auch von uns, Ihre Daten zur Betrugsermittlung oder für administrative und juristische Anliegen zu verwenden.

7.nformationen zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten der Sicherheit und die Aufbewahrungsfrist

Sicherheit Ihrer Daten

Wir wollen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten so sicher wie möglich machen. Auf unserer Webseite und sobald Sie sich eingeloggt haben, verwenden wir die SSL Technologie zum Schutz Ihrer Daten. Dies bedeutet das alle persönlichen Daten von unserem Server verschlüsselt zu Ihnen übertragen werden. So ist es anderen Personen nicht möglich Ihre Daten während der Übertragung zu lesen oder abzufangen. Dennoch weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann und diese von Angreifer wissentlich ausgenutzt werden können. Ein lückenloser Schutz der Daten vor Zugriff durch Dritte kann nie zu 100% garantiert werden. Ihr Passwort wird immer per Hashfunktion gespeichert, somit kann keiner das Passwort lesen oder wiederhergestellt werden. Kein Mitarbeiter von uns kann das Passwort lesen und sehen. Das Passwort kann nur in Ausnahmefällen und durch Autorisierung vom Kunden zurückgesetzt werden.

Um unser Account nutzen zu können, müssen Sie beim einloggen Ihre E-Mail-Adresse eingeben und Ihr Passwort. Wir weisen Sie dringend darauf hin, die Accountdaten von Ihnen niemals an Dritte weiterzugeben und unbedingt geheim zu halten. Sollten Sie den Verdacht haben, dass Ihr Passwort missbräuchlich verwendet wird, so teilen Sie dies uns unbedingt mit. Melden Sie sich immer von Ihrem Account mit der Logout Funktion ordnungsgemäß ab. Niemals wird ein Mitarbeiter nach Ihren Passwort Fragen!

Wenn Sie Fragen zur Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten haben, so schreiben Sie uns eine E-Mail an: support@it-hightech.com

Speicherung der Daten

Um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, nutzen wir zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen. Die personenbezogenen erfassten Daten bei der Registrierung liegen auf einem Server mit beschränkten und kontrollierten Zugriff mit SSL Verschlüsselung. Wir achten selbstverständlich und sorgen dafür das die von uns beauftragten Drittanbieter in deren Rechenzentren angemessen Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt werden und so zum Schutz Ihrer Daten beitragen. Ihre Daten werden bei unserem Partner in Deutschland gespeichert und unterliegen somit höchsten europäischen Standards.

 

Aufbewahrung der Daten

Wir sind an bestimmte Vorgaben zur Aufbewahrung gebunden, solange Sie unsere Produkte oder Dienstleistung nutzen. Sollte Sie also eines unserer Produkte benutzen oder eine Dienstleistung in Anspruch nehmen, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren. Wir sind an geltende Gesetze gebunden uns zwar insbesondere der Aufbewahrung von Dokumenten/Rechnungen gebunden. Auch bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf um Streitigkeiten mit Drittparteien zu lösen oder für sonstige Zwecke die es uns erlauben, unsere Geschäftstätigkeiten nachzugehen und so unser berechtigtes Interesse, die zur Erfüllung des von Ihnen eingegangen Vertrages durchzusetzen. Alle personenbezogenen Daten unterliegen dieser Datenschutzerklärung und der Aufbewahrungsrichtlinien.

Sollten Sie Fragen haben, so schreiben Sie uns eine E-Mail an: support@it-hightech.com

8.Rechte und Anpassungen

Ihre Rechte

Sie erhalten jederzeit ohne Angaben von Gründen kostenfrei eine Auskunft über Ihre gespeicherte Daten. Wenn Sie kein Account mit Ihren Daten haben, können Sie uns bitten, eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zukommen zu lassen.

Wenn Sie einen Account auf einer unseren Webseiten haben, so finden Sie in den Einstellungen Ihre Daten, die Sie auch ändern können.

Sie haben die Möglichkeit Ihre personenbezogenen Daten zu ändern. Auch können Sie uns eine E-Mail schreiben und wir ändern Ihre personenbezogenen Daten.

Sie haben die Möglichkeit Ihre personenbezogenen Daten zu löschen. Dies führt aber dazu das der Account komplett gelöscht wird und nicht mehr verwendet werden kann. Falls Sie Ihr Account löschen möchten, so schreiben Sie uns eine E-Mail mit der hinterlegten E-Mail-Adresse womit Sie sich registriert haben unter der Angabe der Kundennummer.

Account löschen: support@it-hightech.com

Schreiben Sie uns eine E-Mail, mit der E-Mail-Adresse von Ihrem Account und der Kundennummer.

Wichtig!!! Ihr Account wird vollständig gelöscht und kann nicht wiederhergestellt werden. Lediglich die aufbewahrungspflichtigen Dateien wie Rechnungsdokumente bleiben erhalten.

Sie können jederzeit die von uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Sie können auch jederzeit die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit ablehnen, wenn die Verwendung auf Grundlage eines berechtigen Interesses verwendet wird. Wir verlassen uns auf die Korrektheit und Aktualität Ihrer personenbezogenen Daten und möchten Sie bitte sich mit uns in Verbindung zu setzen falls sich etwas ändern sollte.

Wir versuchen Ihre Anfragen schnellstmöglich zu bearbeiten und werden spätestens nach 30 Tagen nachkommen. Wir von der IT-Hightech versuchen mit Ihnen jedes Problem zu lösen.

Sollten wir Ihnen nicht weiterhelfen können, so können Sie Ihr Anliegen auch an die Datenschutzbehörde/ Aufsichtsbehörde Ihres Landes einreichen. Wir versuchen mit aller Möglichkeiten die wir haben, dies zu umgehen und hoffen darauf das dies nicht passiert.

Ihre Wahlmöglichkeiten – Einstellungsmöglichkeiten bzgl. Kommunikation, Marketing & Werbung

Sie können ohne Angaben von Gründen den Newsletter abmelden. In jedem Newsletter haben Sie am Ende der Nachricht die Möglichkeit ganz unten den Newsletter abzumelden.

Hier ist allerdings zu berücksichtigen, dass wir Ihnen unabhängig der von Ihnen erfassten Änderungen weiterhin Mitteilungen unserer AGBs, gewissen Richtlinienanpassungen, Software Updates zu Produkten, Datenschutzverletzungen oder sonstige Informationen weiterhin zugesendet wird, solange Sie registrierter Nutzer der IT-Hightech sind.

9.Verwendung von Cookies und anderen Technologien

Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf jedem Gerät geladen wird und es ermöglicht Funktionen unserer Seite zu aktivieren. Mithilfe dieser Cookies können wir zum Beispiel Ihr Gerät identifizieren, für Ihre Sicherheit sorgen oder feststellen, wenn eine andere Person den Versuch unternimmt, von einem anderen Gerät auf Ihr Konto zuzugreifen. Cookies können außerdem Inhalte mit Ihnen auf unserer Webseite teilen und relevante Anzeigen zu zeigen.

Im Folgenden zeigen wir Ihnen welche Cookies wir einsetzen:

  • Cookies die erforderlich sind: Für die einwandfrei Nutzung unserer Produkte und Funktionen, sind diese Cookies zwingend erforderlich. Ohne diese Cookies, können Sie sich zum Beispiel nicht einloggen.

  • Performance Cookies: Wir sammeln über diese Cookies Daten über Ihr Nutzungsverhalten, um die Webseite und Nutzung der Funktionen zu optimieren.  Weitere Beispiele: Internet-Browser und Betriebssystem, Domain-Name der Website, von der Sie kamen, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeit, aufgerufene Seiten.

  • Funktionale Cookies: Diese Cookies helfen uns dabei, dass wir uns an Ihre Auswahl erinnern können wie z.B. Ihren geographischen Standort, um unsere Webseite für Ihre Region anzuzeigen. Auch werden Benutzernamen, die Sprachauswahl oder der Ort in dem Sie sich befinden mit den Cookies gespeichert.

  • Facebook Plug-Ins und Cookies: Diese Cookies werden von IT-Hightech fremden Webseiten bereitgestellt und unterliegen somit den für diese externen Dienstleister geltende Datenschutzrichtlinien. Hierzu zählt auf unserer Seite beispielsweise Facebook. Auf unseren Seiten sind Plug-Ins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plug-Ins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plug-Ins finden Sie hier. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plug-In eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

  • Google+ Plug-Ins und Cookies: Google verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP Adresse wird anschließend von Google um die letzten drei Stellen gekürzt, eine eindeutige Zuordnung der IP Adresse ist somit nicht mehr möglich. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie hier.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weitergegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Weitere Tools

Die Webseite benutzt ein PHP Script um auszuwerten welche Seiten auf der Webseite besucht werden. Es werden folgende Daten gesammelt um Ihnen eine optimale Webseite zu gewährleisten. Verwendete Browser, Verwendete Betriebssysteme, Seitenbesuche, Eintrittsseiten, Seitenherkünfte, Verwendete Suchmaschinen, Verwendete Suchbegriffe und welches Herkunftsland. Es wird mit dem PHP Script keine Identität Ihrer Person festgestellt.

Google Fonts aus dem Web

Um Ihnen die bestmögliche Funktionalität anbieten zu können und unsere Funktionen ordentlich ausführen zu können, berufen wir uns auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, was die Nutzung der Google Webfont für unsere Produkte als ein berechtigtes Interesse darstellt.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit sich auf unserer Webseite über ein Newsletter anzumelden. Sie müssen im Newsletter Feld Ihre E-Mail-Adresse eintragen und abschicken. Dann müssen Sie die E-Mail noch bestätigen, das Sie unseren Newsletter erhalten möchten.

10.Anpassungen und Änderungen der Webseiten

Die IT-Hightech hat jederzeit, dass Recht die Datenschutzerklärung bei Bedarf zu ändern oder zu aktualisieren. Das kann besonders der Fall sein, wenn es neue Produkte oder Dienstleistungen gibt, die es erfordern die Datenschutzbestimmungen zu aktualisieren. Am Anfang dieser Seite, finden Sie ganz oben das Datum der letzten Aktualisierung. Sollten es grundlegende Veränderungen geben, werden wir Sie natürlich von Inkrafttreten mitteilen das wir die Datenschutzbestimmungen ändern. Mitteilungen finden Sie auf unserer Webseite oder im eingeloggten Zustand unter News. Lesen Sie bitte regelmäßig die Datenschutzbestimmungen durch, um zu erfahren wie sicher Ihre personenbezogenen Daten sind.

11.Kontaktaufnahme

Sollten Sie Frage, Anregungen, Auskunftswünsche oder sonstige Anliegen zu Ihren personenbezogenen Daten haben, so schreiben Sie und jederzeit eine E-Mail an: support@it-hightech.com

Der Datenschutzbeauftragte der IT-Hightech ist unter folgende Adresse erreichbar.

E-Mail an: support@it-hightech.com